Kategorienarchiv: Startseite

Mrz 12

Rechenschaftsbericht für das Jahr 2015

DER VEREIN :: Der Förderverein (VFF – Verein der Freunde und Förderer) des NCG e.V. hat derzeit 294 Mitglieder, der Vorstand besteht aus drei Eltern und einem Lehrer. Der Verein unterstützt die Schule seit seiner Gründung im Jahr 1961 durch die Spenden der Eltern, Lehrer und weiterer Förderer, z.B. bei der Finanzierung von Klassenfahrten, Schul-Materialien oder Veranstaltungen. Der Unterricht und der soziale Zusammenhalt werden so in enger Kooperation mit Eltern- und Schülervertretung, Lehrern und Schulleitung gefördert.

DANKE :: Auch 2015 erreichten uns neben Ihren Förderbeiträgen wieder zahlreiche großzügige Spenden, mit denen Sie unseren Förder-Spielraum erheblich erweitert haben. Vielen Dank dafür, vor allem im Namen der Schülerinnen und Schüler! Nachfolgend lesen Sie, was Sie dabei konkret unterstützt haben.

FÖRDER-MASSNAHMEN 2015 :: Neben den dauerhaften bzw. jährlich wiederkehrenden Maßnahmen (siehe Seite 2) wurde 2015 die Finanzierung folgender Maßnahmen beschlossen:

  • Zwei Funkmikrofone und ein Sender (z.B. für ein Headset), jeweils mit Empfänger
  • Digitale Kompaktkamera für die Schule
  • Erweiterung der Stundenplan-Software um das Modul Aufsichtsplanung, um die Aufsichten besser koordinieren zu können
  • Kunstprojekt, bei dem Schüler mit Acrylfarben auf Leinwänden malten und in einer Vernissage ausstellten.
  • Prüfungsbögen und Schachurkunden für das Bauern- bzw. Turmdiplom
  • Gebühr zum Erlangen des Deutschen Sportabzeichens
  • Fördermaterialien Mathematik für die Klassen 5-10
  • Finanzierung eines weiteren „Visualizers“ für die Physiksammlung: Über diese Kamera können beliebige Objekte erfasst mittels Laptop und Beamer an die Wand projiziert werden.
  • Bereitstellung von Farbe und Utensilien zur Verschönerung der Schulflure
  • „Cusanuskopf“ aus Schüler/-innen und Lehrer/-innenfotos
  • Erneuerung des Cusanus-Pfades in der Aula
  • Repräsentatives Rollup, um das NCG auf internen und externen Veranstaltungen angemessen präsentieren zu können.
  • Unterrichtsbesuch des Arithmeum in Bonn im Rahmen der Cusanuswoche
  • Präsente für die Referenten der Cusanuswoche
  • Urkunden und Gutscheine für die Teilnehmer der „Mathe-Olympiade“ (mathe-pro.de)
  • Workshop „Soziales Lernen“ während der Cusanus Woche
  • Teilnahme am HEUREKA-Wettbewerb Mensch und Natur durch die MINT-Klassen
  • Wartungsvertrag für die Kletterwand in der kleinen Turnhalle
  • 2 weitere Schachspielsätze und 2 weitere Spieluhren für die Schach-AG
  • Neue Pausenspielgeräte

 

Alle Maßnahmen seit 2005: vff-ncg-bonn.de/projekte

Viele weitere spannende Aufgaben warten darauf, in Kooperation mit Vereinsmitgliedern, Schule und Elternpflegschaft, bewältigt zu werden.

 

 VORSTAND :: Auf der Mitgliederversammlung im März 2015 wurde das Amt der Kassenwartin von Dorothee Luckner übernommen. Das Amt Pressewart für die Mitgliederkommunikation ist seitdem vakant.


 

DER FÖRDERVEVREIN ALS VERBINDUNG ZU EXTERNEN UNTERSTÜTZERN ::

Als Ergebnis steter Vernetzungs-Bemühungen erfährt die Schule auch immer wieder Unterstützung von außen, der Förderverein übernimmt dabei die finanzielle Abwicklung:

  • So hat die Telekom die komplette Finanzierung des „Roberta-Projektes“ (Anschaffung der Bausätze) übernommen. vff-ncg-bonn.de/roberta
  • Das Bonner Spendenparlament (bonner-spendenparlament.de) hat auf unseren Antrag unter dem Titel Cusanus – Bildungswoche „Leben in der digitalen Gesellschaft“ durch der Finanzierung eines Theaterstücks und eines Workshops maßgeblich zum Gelingen der Cusanuswoche beigetragen.

 

Last but not least – die SCHUL-SHIRTS :: Die NCG-Schulkleidung kann in verschiedenen Schnitten auf der Förderverein-Website betrachtet und bestellt werden: vff-ncg-bonn.de/schulkleidung. Auf Veranstaltungen kann am Stand des Fördervereins anprobiert und bestellt werden.
Ihr Vorstand des Fördervereins

Christoph Moneke, Cornelia Schulte, Dorothee Luckner, Walter Dickmann

 

 

Regelmäßige/dauerhafte FÖRDER-MASSNAHMEN (vff-ncg-bonn.de/dauerhaft) ::

  • Zuschüsse für Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme an Klassen- und Studienfahrten
  • Besuch des Gentechnik-Labors des “PuB” Köln (Molekularbiologie) durch die Q1 (www.koelnpub.de)
  • Übernahme der Tagungsgebühren für THIMUN – “The Hague International Model United Nations” (www.thimun.org)
  • Begrüßungsgeschenk für alle 5. Klassen: je ein Ball für die aktive Pause
  • Mentoren-Fortbildung (Zuschüsse)
  • CUSANUS-Preise für die sozial engagiertesten und die leistungsstärksten Schülerinnen und Schüler
  • 2 Ausgaben des CusanusIntern (Layout und Druck)
  • Materialien für Klassenteamtrainings oder Spieltage
  • Hosting der Websites ncg-bonn und vff-ncg-bonn.de
  • Durchleitung, Spendenbescheinigungen:
    • Sponsorenlauf
    • Schul-Beitrag

 

Mit Förder-Ideen und anderen Fragen erreichen Sie uns über das Schulsekretariat oder unter: info@vff-ncg-bonn.de

 

Noch kein Mitglied?

Hier geht’s zur Beitrittserklärung: vff-ncg-bonn.de/beitritt (gibt’s natürlich auch im Sekretariat)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vff-ncg-bonn.de/rechenschaftsbericht-fuer-das-jahr-2015/

Sep 20

Streichaktion am NCG

Am 19. September trafen sich wieder viele Eltern und Schüler zur mittlerweile jährlichen Streichaktion im NCG.

Die Farbe wurde zum Teil vom Förderverein und zum Teil aus den Klassenkassen bezahlt.

Zahlreiche Flure und Klassen erstrahlen daher nun wieder in frischen Farben.

Frisch gestricherner Flur im Erdgeschoss des Hauptgebäudes

 

Vielen Dank an alle, die sich beteiligt haben 🙂

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vff-ncg-bonn.de/streichaktion-am-ncg/

Apr 19

Rechenschaftsbericht für das Jahr 2014

DER VEREIN :: Der Förderverein (VFF – Verein der Freunde und Förderer) des NCG e.V. hat derzeit 329 Mitglieder, der Vorstand besteht aus fünf Eltern und einem Lehrer. Der Verein unterstützt die Schule seit seiner Gründung im Jahr 1961, durch die Spenden der Eltern, Lehrer und sonstiger Förderer, z.B. bei der Finanzierung von Klassenfahrten, Schul-Materialien oder Veranstaltungen: vff-ncg-bonn.de/projekte. Des Weiteren übernimmt er die Koordination von Einnahmen aus Schulaktivitäten (Sponsorenlauf, 5t-Klässler-Begrüßung, Tag der offenen Tür, Bilingualer Abend,…).

FÖRDER-MASSNAHMEN 2014 :: Neben den dauerhaften bzw. jährlich wiederkehrenden Maßnahmen wurde die Finanzierung folgender Maßnahmen beschlossen: FÖRDER-MASSNAHMEN 2014

Die Solarpanels, die der Förderverein im Jahre 1999 auf dem NCG-Dach montieren ließ, gingen nach notwendig gewordener Erneuerung/Reparatur wieder in Betrieb. So kann vor dem Physikraum nun abgelesen werden, wieviel Strom aktuell aus der Sonne erzeugt wird.

Viele weitere spannende Aufgaben warten darauf, in Kooperation mit Vereinsmitgliedern, Schule und Elternpflegschaft, bewältigt zu werden.

SCHUL-SHIRTS :: In Zusammenarbeit mit der Schülerschaft wurde ein neues Schulshirt-Motiv entworfen und nun kann Schulkleidung in verschiedenen Schnitten auf der Förderverein-Website betrachtet und bestellt werden: vff-ncg-bonn.de/schulkleidung. Bei jeder Schulveranstaltung kann am Stand des Fördervereins anprobiert und bestellt werden.

VORSTANDS-ARBEIT :: Nach der Mitgliederversammlung im März, in der die Ämter Kassenwart und Pressewart neu besetzt werden konnten, ging es ins nächste Vereinsjahr.

Vom Kassenwart wurden alle Rechnungsvorgänge ab 2013 in die neue elektronische Vereinssoftware übertragen bzw. dort angelegt. Somit ist nun dauerhaft eine lückenlose elektronische Buchhaltung aller Ausgaben und Einnahmen des Vereins gewährleistet, weil alle künftigen Zahlungsvorgänge ausschließlich über diese Software durchgeführt werden können.

Die Pressewartin hat u.a. die Möglichkeiten der Mitgliederkommunikation erweitert sowie die Pflege des Mitgliederbestands über die Vereinssoftware, die Betreuung des elektronischen Postfachs info@vff-ncg-bonn.de und das postalische Mailing übernommen.

Über unseren „Vertrauenslehrer“ (und Schriftführer) wurden uns u.a. wieder die Wünsche der Lehrerinnen und Lehrer in Form von Förderanträgen übermittelt. Zwei neue elektronische Formulare für Förderanträge stehen mittlerweile zur Verfügung. Auch dadurch wird eine durchgängige Dokumentation sowie eine schnelle Entscheidungsfindung sichergestellt.

Ihr Vorstand des Fördervereins (vff-ncg-bonn.de/vorstand)
Christoph Moneke, Cornelia Schulte, Dorothee Luckner, Dr. Joachim Worringen, Walter Dickmann

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vff-ncg-bonn.de/rechenschaftsbericht-fuer-das-jahr-2014/

Apr 19

Förderaktivitäten 2014

  • Übernahme der Tagungsgebühren für THIMUN 2015 – “The Hague International Model United Nations” (thimun.org) für eine 12-köpfige Schülerdelegation des NCG
  • Besuch des Gentechnik-Labors des “PuB” (koelnpub.de) Köln (Molekularbiologie) durch die Q1
  • Linolschnitt-Messer für die Kunstform „Linoldruck“ im Kunstunterricht
  • Material für das Spielefest der 5ten Klassen in der Rheinaue
  • Griffband für 20 Hockeyschläger und 25 Badmintonschläger
  • Finanzierung von „Visualizern“ für die Biologieräume: Über diese „Kamera“ können mittels Laptop und Beamer beliebige Objekte erfasst an die Wand projiziert werden.
  • Kühlspray, Zahn-Rettungsbox, Beatmungshilfen für den Schulsanitätsdienst
  • Stagepiano mit Instrumentenständer u. Hocker, Aktivlautsprecher, Kabel, Schiebebügelwagen
  • vier Schachuhren für die Schach-AG
  • Wiedererrichtung der letzten Cusanuspfad-Tafel: Neudruck des Plakates „Lebenslauf“, neue Plexiglasscheibe

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vff-ncg-bonn.de/foerderaktivitaeten-2014/

Aug 26

Fünftklässler-Begrüßung am 21. August 2014

Stand des Fördervereins am Tag der Fünftklässler-Begrüßung Begleitet von einem 2-stündigen Programm incl. künstlerischer Darbietungen wurden die neuen Fünftklässler und ihre Eltern am 21. August 2014 u.a. von der Schulleiterin Frau Auen im NCG begrüßt.

Sie wurden dabei Ihren Klassenlehrerinnen, Mentoren-Schülern und Streitschlichtern vorgestellt.

Der Stand des Fördervereins war auch an diesem Tag wieder gut besucht. Wie in jedem Jahr bekam jedes neue Mitglied ein NCG-Shirt geschenkt. Diesmal feierte dabei das neue von Schülern gestaltete Schul-Shirt Premiere. Dieses gibt es erstmalig nicht nur als T-Shirt, sondern auch als Sweat-Shirt mit oder ohne Kapuze.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vff-ncg-bonn.de/fuenftklaessler-begruessung-am-21-august-2014/

Jul 12

Förderaktivitäten 2013

Neue Projekte:

  • 12/2013: LED-Scheinwerfer
  • 09/2013: Material für ein Chemie-Projekt zum Thema Elektrochemie in Chemiekursen der Q1
  • 09/2013: Druck von NCG-Weihnachtskarten (zunächst Vorleistung)
  • 06/2013: NCG-Schul-T-Shirts für engl. Austausch-Schüler
  • 06/2013: Cusanuns-Woche: Honorar Schreibwerkstatt
  • 05/2013: Bilingualer Abend: Getränke (Vorleistung)
  • 06/2013: Reparatur Poster Cusanuspfad (und Plexiglasplatte)
  • 04/2013: komplette Hockey-Ausrüstung für eine Schulklasse
  • 04/2013: Zwei neue Tchoukballtore
  • 03/2013: Funkgeräte und Warnwesten für den Schulsanitätsdienst
  • 03/2013: Flipchart-Ständer und Flipchartpapier

Wiederkehrende Projekte:

  • Zuschüsse für Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme an Klassen- und Studienfahrten
  • Besuch des Gentechnik-Labors des „PuB“ Köln (Molekularbiologie) durch die Q1
  • Übernahme der Tagungsgebühren für THIMUN 2013 – „The Hague International Model United Nations“
  • Begrüßungsgeschenk für alle 5. Klassen: je ein Volleyball
  • Mentoren-Fortbildung (Zuschüsse)
  • CUSANUS-Preise für die sozial engagiertesten und die leistungsstärksten Schülerinnen und Schüler
  • Chorleitung
  • 2 Ausgaben des CusanusIntern (Layout und Druck)
  • Materialien für Klassenteamtrainings oder Spieltage
  • Hosting Websites NCG und VFF
  • Musikschul-Kooperation Bläserunterricht (Durchleitung)
  • Kopierermiete/Papier (Durchleitung, Beschaffung)
  • Sponsorenlauf (Durchleitung, Spendenbescheinigungen)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vff-ncg-bonn.de/foerderaktivitaeten-2013/

Mai 08

Rechenschaftsbericht für das Jahr 2013

Der Verein der Freunde und Förderer des NCG blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück. Wir konnten wieder zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen zur Unterstützung der Schule und ihrer Schüler durchführen.

Der Förderverein unterstützt seit seiner Gründung im Jahr 1961 mit den Spenden der Eltern, Freunde und Lehrer u.a. die Finanzierung von Klassenfahrten, Schul-Materialien oder Veranstaltungen. Des Weiteren übernimmt er die Verwendung von Einnahmen aus Schulaktivitäten (5t-Klässler-Begrüßung, Tag der offenen Tür, Bilingualer Abend, Sponsorenlauf, …).

Im Jahr 2013 konnten wir 16 neue Mitglieder gewinnen und hatten 17 Austritte zu verzeichnen. 2014 sind bisher 29 Mitglieder ausgetreten, üblicherweise aufgrund des regulären Abschlusses der Schullaufbahn im Vorjahr oder früher, einige Mitglieder wurden sicherlich durch den Beitragseinzug oder das Rundschreiben auf ihre Mitgliedschaft aufmerksam. Der Verein zählt aktuell 358 Mitglieder.

2013 war geprägt von organisatorischen Erneuerungen und Überarbeitungen im Verein.

In der Mitgliederversammlung im März letzten Jahres wurde der Vorstand zum größten Teil neu gewählt.

Allen im Jahr 2013 aktiven Vorstands-Mitgliedern möchte ich an dieser Stelle ausdrücklich für den intensiven Einsatz herzlich danken! Alle haben große Anteile ihrer kostbaren Freizeit für die gute Sache investiert.

Unbesetzt ist aktuell das Amt des Pressewarts. Dieses ist für die interne und externe Kommunikation sowie die Mitglieder-Verwaltung und -Kommunikation gedacht, damit das Wirken des Vereins innerhalb und außerhalb des NCG noch bekannter wird. Die Aufgaben sind aber nicht „in Stein gemeißelt“ und können im Vorstand frei untereinander abgesprochen werden. Alle Förderanträge und somit Geld-Ausgaben werden per E-Mail jedem Vorstandsmitglied zur Entscheidung vorgelegt und nach einem festgelegten Mehrheitsprinzip beschieden.

Es wurde eine neue orts- und nutzerunabhängige Vereins-Software eingeführt. Mit diesem kann künftig Mitgliederverwaltung, Zahlungsverkehr (inkl. Onlinebanking) und die komplette Buchführung abgewickelt werden. Nach der aufwendigen Erst-Einrichtung der Software, die nun größtenteils abgeschlossen ist, wird dem Vorstand somit eine Menge Arbeit mit Routineaufgaben erspart.

Zusätzlich zur erfolgreichen Durchführung vieler wiederkehrender und neuer Förder-Projekte engagierter Lehrer und Schüler konnten im letzten Jahr durch Material- bzw. Tarifwechsel die Kosten für das Kopier-Papier und das Webhosting der Schul-Websites (NCG und VFF NCG) erheblich reduziert werden.

Neben einigen privaten Spenden erhielten wir letztes Jahr auch von der Sparkasse, bei der unser Vereinskonto liegt, eine freundliche Spende von in Höhe von 250 EUR.

In den insgesamt sechs Vorstandssitzungen haben wir viele Ideen für die Vereinsarbeit (Alumninetzwerk, Fundraisung, neue T-Shirts, Ein- Austrittsdatum, Druckkostensenkung…) gesammelt.

Das Beitrittsformular und der Vereinsflyer wurden inhaltlich überarbeitet, ein Förderantrag wurde entwickelt, sowie die Website des VFF zu einem professionellen Hosting-Anbieter umgezogen. Verschiedene internetbasierte (orts- und nutzerunabhängige) Kollaborations-Anwendungen wurden eingeführt und befinden sich teils noch in der Erprobung, teils schon im täglichen Einsatz: Ein gemeinsames E-Mail-Postfach mit E-Mail-Ablagesystem, eine sichere cloudbasierte Dateiablage, ein Aufgaben-Management-System und die erwähnte Vereinssoftware.

Am 25. Januar 2014 haben wir an alle Mitglieder ein Rundschreiben inkl. Einladung zur Mitgliederversammlung per Post versendet. Ein Ziel dabei war die Akquise von E-Mailadressen für eine unkomplizierte und kostengünstige künftige Mitgliederkommunikation. Wir haben mittlerweile E-Mailadressen von 47 Mitgliedern erhalten. Des Weiteren haben wir die Mitglieder mit dem Schreiben pflichtgemäß über die Umstellung auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren informiert. Somit wurde, unterstützt durch die neue Vereinssoftware, für den Verein die Umstellung auf SEPA abgeschlossen.

Bonn, im März 2014
Christoph Moneke (1.Vorsitzender)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vff-ncg-bonn.de/rechenschaftsbericht-fuer-das-jahr-2013/

Dez 31

Neue Flipchart im Einsatz

Ergebnispräsentation am Flipchart im Biologieunterricht

Nach dem Beschluss der Mitgliederversammlung von März 2013 konnte für die Biologie ein neuer Flipchart-Ständer und Flipchartpapier angeschafft werden. Unterrichtsergebnisse und Präsentationen können so mit einfachen Mitteln bestens festgehalten und vorgestellt werden.

Die Schülerinnen und Schüler freut das – wie man sieht!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vff-ncg-bonn.de/neue-flipchart-im-einsatz/

Dez 31

Funkgeräte und Warnwesten für den Schulsanitätsdienst

2013-03_SchulsanitätsdienstIm März 2013 wurden zur Erleichterung der Arbeit der Schulsanitäter 4 Funkgeräte und Warnwesten angeschafft. Die engagierten Schüler freuen sich über ihre verbesserten Einsatzmöglichkeiten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vff-ncg-bonn.de/funkgerate-und-warnwesten-fur-den-schulsanitatsdienst/

Dez 31

Förderaktivitäten 2012

  • CUSANUS-Preise für die sozial engagiertesten und die leistungsstärksten Schülerinnen und Schüler
  • Übernahme der Tagungsgebühren für Model United Nations 2012
  • Zuschüsse für Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme an Klassen- und Studienfahrten
  • Zuschüsse zu Reisekosten eines Französisch-Kurses zu einer Preisverleihung
  • Unterstützung des Irland-Austausches durch Bereitstellung von NCG-T-Shirts
  • Vermittlung einer Spende von Klettergurten durch die BB-Bank
  • je ein Startset „Aktive Pause“ für alle 5. Klassen
  • Anschaffung weiterer Bälle und Spielmaterialien für Pausenspiele
  • Übernahme der Unkostenbeiträge für die Mathe-Olympiade
  • Übernahme von Kosten  zur Gewalt-Präventionsarbeit in den 7. Klassen
  • Zeitschriften (Geolino, Écoute, Newsweek) für die Schülerbibliothek
  • Zuschüsse für Klima- und Gewässerexkursionen
  • Anschaffung eines Netbooks und Beamers für die Biologie
  • Zuschüsse für die Mentoren-AG und die Streitschlichter
  • Übernahme der Kosten für die Reparatur des Bühnenvorhangs
  • Übernahme von Provider-Kosten für die Internetseiten der Schule
  • Ausbau der Licht- und Tontechnik-Anlage in der Aula durch weitere Mikrofone
  • Anschaffung von einheitlichen T-Shirts für die Bühnentechnik-AG
  • Übernahme der Unkosten der Arbeitsgemeinschaft „Chor“
  • Anschaffung von Trikots für die Marathon-AG
  • Anschaffung eines Klassensatzes von Percussion-Instrumenten für den Musikunterricht
  • Ermöglichung der Einrichtung einer Bläser-Klasse am NCG
  • Anschaffung von 20 Alu-Bilderrahmen für die Gestaltung der NCG-Flure

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vff-ncg-bonn.de/forderaktivitaten-2012/

Ältere Beiträge «